Der Bauchnabelvergleich

Und wann geht Deiner online?

Pressemitteilungen von Zeitungen, TV-Berichte und Radiosendungen

Artikel in der Torgauer Zeitung

TZ vom 17.03.2012Am 17.03.2012 erschien nach vielen Jahren der Presseruhe wieder mal ein Artikel in der Torgauer Zeitung. Denise Kraut die uns den Bericht zusammengestellt hat, rief vor nicht lange Zeit beim Webmaster Heiko durchs Telefon. Er hat einige Fragen beantwortet, die sich auf den Bauchnabelvergleich bezogen. Hauptthema war, die Umstellung des Layouts vor 2 Jahren von HTML auf PHP. Die Benutzerfreundlichkeit und Ordnung auf der Seite ist nun viel strukturierter als mit der alten Seite, die ja übrigends auch noch online zu finden ist. Einfach links im Menü "Archiv Fotos" klicken und schon seht ihr diese bis heute unveränderte Seite als Geschichtlichen Ursprung dieser Idee, den Bauchnabel im Internet mal ganz anders zu beleuchten. Schon gewusst, dass am 4.4.2012 unsere Nabelpage schon 11 Jahre alt wird? So schnell vergeht die Zeit und passiert ist einiges. 4 große Fernsehberichte bei SAT.1 und MDR. Unzählige Zeitungsberichte, ja sogar im Radio war Heiko schon zu hören. Dort warb er für seinen Wettbewerb "Deutschland sucht den Nabelstar". Damals gab es da für den ersten Preis 25 Euro, der zweite Preis gewann 15 Euro und der dritte 10 Euro. Das sind 50 Euro pro Geschlecht. Es gab also 100 Euro insgesamt zu gewinnen, die unter den 6 Gewinnern aufgeteilt wurden.

Weiterlesen ...

Artikel in der Torgauer Zeitung

tz1Am 4.4.2002 zum ersten Jahrestag der damaligen "Martin´s Bauchnabelpage", wurde in der Torgauer Zeitung ein Leserbrief vom Martin (Unser Webmaster Heiko hatte sich damals anonym Martin genannt, da er nicht wusste, wie seine Umwelt auf das Thema Bauchnabel reagieren würde bzw. wie seine heimliche Nabelpage bei den Mitmenschen so ankommt. Mit dem Artikel kam dann alles ins rollen. Nach und nach wurden immer mehr aufgeklärt, dass eigentlich Heiko H. dahinter steckt. Inzwischen ist der Bauchnabelvergleich ganz offen zum Thema und Webmaster Heiko nimmt auch kein Blatt mehr vor den Mund. Wieso auch, die Zeit ist längst reif alle Geheimnisse dieser Welt preiszugeben. Es gibt so viele Dinge die Jahrhunderte lang geheim gehalten wurden. Wir leben inzwischen in einer sehr modernen Zeit, wo vieles aktzeptiert und toleriert wird. Man wächst mit den neuen Themen auf. Gerade das Thema Bauchnabel hat bisher die wenigsten interessiert. Seit es den Bauchnabel Vergleich gibt, werden es immer mehr, die sich für dieses Thema interessieren.

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Start Presse